Durian • Der König der Früchte. Schmeckt wie der Himmel und riecht wie die Hölle

Durian ist in Südostasien heimisch und wird in Thailand auch als der König der Früchte bezeichnet. Trotz des königlichen Namens, ist sie aber in Flughäfen, Hotels und in öffentlichen Verkehrsmitteln verboten. Der Grund ist ihr unglaublich ekelhafter Geruch. Für die Asiaten stellt sie zwar eine Delikatesse dar, aber für uns Europäer ist der Geruch alles andere als einladend.

Durian Frucht stinkfrucht

Durian - die Stinkfrucht

Der Geruch erinnert an eine Mischung aus faulen Eiern und Zwiebeln. Daher ist es verständlich, dass man die Frucht nicht in geschlossenen Räumen öffnen darf. Verkauft wird sie auch ausschließlich im Freien. Wir haben einmal den Fehler gemacht und die Frucht abgepackt auf dem Markt gekauft und mit in unsere Unterkunft* genommen. Frag uns nicht wieso, aber wir haben sie über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Du kannst dir denken wie es war als wir am nächsten Morgen den Kühlschrank öffneten. Es war als würde uns eine stinkende Wand entgegen kommen. Aber aus Fehlern lernt man und das wird uns sicher nicht noch einmal passieren. Glücklicherweise schmeckt die Frucht nicht so wie sie riecht. Das Fruchtfleisch schmeckt süßlich und hat eine weiche Konsistenz. Der Geschmack ist fruchtig - nussig… wenn man es so erklären kann. Es lohnt sich also in jedem Fall sie einmal zu probieren!

Durian im Aufzug • Reise dich frei

Das Wort “Durian” wird vom malaiischen Wort “Duri” abgeleitet und bedeutet ‘Stachel’ oder ‘Dorn’. Die reife Frucht besteht aus einer grünlichen, dicken, dornigen Haut und ist ungefähr Kokosnuss groß. Die Durian ist eine Kapselfrucht und besteht aus drei bis fünf getrennten Kammern. Jede Kammer enthält bis zu sechs Samen welche vom Fruchtfleisch umhüllt werden. Um die Frucht zu verzehren, öffnest du die Frucht an den Nähten und trennst das gelbliche Fruchtfleisch vom Samenkern ab. Am besten lässt du das aber jemanden machen der sich damit auskennt.

Durian in Lebensmitteln

Durian wird außerdem verwendet um Marmelade, Speiseeis oder Kuchen herzustellen. Auch die dünn geschnittenen und gerösteten Durian Scheiben* solltest du probieren. Die bekommst du in fast jedem asiatischen Supermarkt zu kaufen.

Durian • Stinkfrucht

Du benötigst ein individuelles Reisecoaching?

Zögere nicht und lass’ dir von uns helfen. Wir haben über 10 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet Reisen und stehen dir mit all unserem Wissen und unseren Fähigkeiten zur Verfügung. Gemeinsam finden wir dein perfektes Reiseziel, den günstigsten Flug, eine passende Unterkunft und planen zusammen alles was man für eine perfekte Reise braucht. Ob Backpacking, Pauschalurlaub oder Individualreise, wir verhelfen dir zu einem unvergesslichen Abenteuer.

Du planst eine Reise nach Thailand?

Mit unserem Reiseguide für Khao Lak wird dein Urlaub unvergesslich!Khao Lak ist ein echtes Allround Talent, und immer noch eine Art Geheimtipp für Thailand Reisende.Freue dich auf Insidertipps, tolle Videos, interaktive Maps und Packlisten für dein Abenteuer!

Die Königin der Früchte • Mangostan

Die Königin der Früchte ist der Gegenpart vom König der Früchte und ist wie der Durian in Südostasien heimisch.

Die Mangostan ist etwa so groß wie eine Mandarine und wird von einer dicken, purpurroten Schale umhüllt. Auch diese Frucht ist im Innern in fünf bis sechs Kammern, bestehend aus weißem Fruchtfleisch, aufgeteilt. Der Geschmack ist süß-säuerlich und erinnert an Früchte wie Mandarine oder Aprikose.

Markt mit Mangostan

Die Mangostan ist reif wenn die Schale glatt, aber elastisch ist. Um sie zu öffnen, hältst du sie mit beiden Händen so, dass du sie mit den Daumen langsam öffnen kannst. Du drückst die Schale etwas ein und reißt sie dann nach und nach auf, sodass das weiße Fruchtfleisch zum Vorschein kommt.

Neben dem köstlichen Geschmack, ist die Mangostan auch noch eine echte Superfrucht. Denn sie hat eine sehr hohe Konzentration an Antioxidantien und ist voll von verschiedenen Vitaminen. Die enthaltenen Nährstoffe stärken dein Immunsystem und fördern Stoffwechselprozesse.

Mangostan fruchtfleisch

Schon probiert?! Mangostan Nektar*

Geh bei deiner nächsten Asien Reise nicht einfach an den Ständen mit Durian und Mangostan vorbei. Es lohnt sich diese exotischen Früchte zu probieren.

Bon Appetit!

*Es handelt sich um einen Affiliate Link. Wenn du über diesen Link ein Produkt kaufst, erhalten wir eine kleine Provision

Hey, wir sind Melo & Marc

Du willst mehr über uns wissen? Wer wir sind, was unsere Leidenschaften sind und alles über “Reise Dich frei” erfährst du auf unsere “Über uns” Seite. Schau doch mal rein.

Reise Dich frei

Reiseblog

2 Gedanken zu „Durian und Mangostan • Der König und die Königin der Früchte“

  • Anna sagt:

    Hallihallo ihr beiden,
    Zuerst einmal Glückwunsch zur Website! Freut mich sehr, dass sie online gegangen ist 🥰!
    Und ich bin schon sehr gespannt auf viele weitere spannende Beiträge von überall aus der Welt!
    Zu diesem post kann ich nur sagen, dass ich Mangostan über alles liebe! Ich habe noch nie etwas probiert, dass mich so col Hocker gehauen hat! Einfach nur der Hammer!

    Liebe Grüße aus dem Schwabenland
    Anna

    • Das ist sooo lieb von dir 🙂 Vielen lieben Dank. Wir finden Mangostan auch mega lecker und die Frucht soll richtig gesund sein.
      Liebe Grüße zurück aus der kalten, verregneten Eifel 🙂
      Melo & Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Hast du eine Frage oder Anregungen zu unseren Reiseguides oder Reise Coaching ? Oder möchtest du etwas anderes loswerden? Immer her damit!

Reise Dich frei

Marc Federrath

Selbacher Straße 17
53937 Schleiden
Tel.: +49 (0) 1573 5526268