Ein Urlaub am Bleder See ist ein unvergessliches Erlebnis und ein ideales Reiseziel. Wir haben 4 wunderschöne Tage während unserer Slowenien Rundreise hier verbracht. In diesem Artikel zeigen wir dir die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps der Region, verraten die besten Aussichtspunkte, sprechen über die beste Reisezeit und geben Restaurant- und Hoteltipps. Also alles, was du für deinen Urlaub am Bleder See wissen musst.

Slowenien Highlights Urlaub am bleder see

Der Bleder See ist zweifellos eine der beeindruckendsten Naturschönheiten Sloweniens. Mit seiner smaragdgrünen Farbe, der malerischen Insel in seiner Mitte und den majestätischen Alpen im Hintergrund zieht er Besucher aus der ganzen Welt an. Neben der bezaubernden Landschaft lockt die Region mit faszinierenden Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten, die jeden Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Der See liegt im Nordwesten Sloweniens und ist ein Paradies für Naturliebhaber, Abenteurer und Kulturinteressierte. All das macht einen Urlaub am Bleder See so einzigartig und vielseitig.

Urlaub am Bleder See
Urlaub am Bleder See Aussicht

Urlaub am Bleder See - SehenswĂĽrdigkeiten & Ausflugsziele

Bleder Insel (Blejski otok): Die Insel in der Mitte des Sees ist ein absolutes Highlight. Besucher können sie mit traditionellen Pletnas, kleinen Holzbooten, erreichen (ca. 14€ p.P.). Dort steht die imposante Kirche Mariä Himmelfahrt, die auf eine lange Geschichte zurückblickt und zahlreiche Schätze beherbergt.

Burg Blejski Grad: Die mittelalterliche Burg thront majestätisch auf einem Hügel über dem See und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Umgebung. Die Burg beherbergt auch ein Museum über die reiche Geschichte der Region. Tickets kosten 15€.

Vintgar-Schlucht: Nur wenige Kilometer vom See entfernt wartet ein weiteres landschaftliches Highlight auf dich. Die Vintgar-Klamm ist ein bezauberndes Ausflugsziel mit türkisfarbenem Wasser und hohen, steilen Felswänden, die einen spektakulären Wanderweg bilden. Hier findest du unseren Artikel zu unserer Wanderung durch die Vintgar-Klamm.

Triglav-Nationalpark: Der Bleder See ist ein idealer Ausgangspunkt, um den Triglav-Nationalpark zu erkunden. Der älteste und größte Nationalpark Sloweniens bietet unberührte Natur, atemberaubende Berglandschaften und zahlreiche Wanderwege.

PeriÄŤnik Wasserfall: Der PeriÄŤnik Wasserfall ist ein beeindruckender Wasserfall im Triglav Nationalpark. Das Wasser stĂĽrzt aus 52 Metern ĂĽber zwei Kaskaden hinab in die Tiefe. Es fĂĽhrt ein kurzer Wanderweg direkt zum Wasserfall hoch und man kann sogar hinter den Wasserfall gehen.

Jasna See Slowenien Rundreise
Pericnik Wasserfall Slowenien Rundreise highlights

Hey, wir sind Melo & Marc

Du willst mehr ĂĽber uns wissen? Wer wir sind, warum wir das Reisen so lieben, wie viele Länder wir schon entdecken durften und warum wir Reise Dich frei gegrĂĽndet haben? Dann schau doch mal auf unserer “Ăśber Uns” Seite vorbei.

Die beste Reisezeit fĂĽr deinen Urlaub am Bleder See

Die beste Reisezeit für einen Urlaub am Bleder See ist von Mai bis September. In dieser Zeit sind die Temperaturen angenehm, die Natur Wälder leuchten saftig grün und die meisten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten sind zugänglich. Der Sommer ist Hochsaison. Dann kommen die meisten Touristen in die Region, um das warme Wetter und die vielen Freizeitmöglichkeiten zu genießen.

Wenn du die Menschenmassen meiden und die Schönheit des Sees in ruhigerer Atmosphäre genießen möchtest, dann ist ein Besuch im Frühjahr oder Herbst zu empfehlen. Die Temperaturen sind noch mild und die Herbstfärbung verleiht der Umgebung einen besonderen Zauber.

Ganz gleich, zu welcher Jahreszeit dein Urlaub am Bleder See stattfindet, du wirst von seiner malerischen Schönheit und den zahlreichen Aktivitäten, die dieser zauberhafte Ort zu bieten hat, begeistert sein. Ob du die Natur erkunden, auf den Wanderwegen spazieren gehen, die lokale Kultur entdecken oder einfach nur am Ufer entspannen möchtest, der Bleder See wird dich mit seiner einzigartigen Atmosphäre und seinem Charme verzaubern. Unser Urlaub am Bleder See war Anfang September und wir hatten wirklich traumhaftes Wetter und sowohl der See als auch die Stadt waren nicht überlaufen.

Urlaub am Bleder See Spazieren
Urlaub am Bleder See sonnenaufgang

Die schönsten Touren am Bleder See findest du bei *Getyour Guide.

Urlaub am Bleder See Bootstour

Hier findest du weitere spannende Beiträge über Slowenien

Freizeitaktivitäten am Bleder See

Der Bleder See bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten für alle Altersgruppen und Interessen. Das blaue, klare Wasser lädt zu Wassersportarten wie Schwimmen, Paddeln, Rudern und Stand-up-Paddling ein. Überall, rund um den See verteilt, gibt es Stellen, von denen aus man ins kühle, blaue Nass hüpfen kann.

Abenteuerlustige können mit dem Paragleiter die Alpen aus der Vogelperspektive bewundern. Auch Klettern, Canyoning und Mountainbiken sind in der umliegenden Bergwelt möglich.

Wanderfreunde können aus einer Vielzahl von Wanderwegen wählen. Eine der empfehlenswertesten Routen führt zum Aussichtspunkt Ojstrica, der einen atemberaubenden Blick auf den Bleder See und die umliegende Landschaft bietet. Weitere atemberaubende Ausblicke bekommt man an den Aussichtspunkten Velika Osojnica und Mala Osojnica. Abschnitte der Wanderrouten sind teilweise sehr steil, aber die Ausblicke entschädigen für die Anstrengungen. Eine andere beliebte Route führt entlang des malerischen Bohinj-Sees im nahe gelegenen Triglav-Nationalpark.

Wenn du es etwas ruhiger magst, kannst du bei einem Spaziergang am Ufer des Bleder Sees entspannen und die Schönheit der Natur genießen. Der Rundweg um den See ist ca. 6 km lang.

Urlaub am Bleder See Aussichtspunkt
Urlaub am Bleder See highlights
Aussichtspunkt Bled
Wandern in Bled



Restaurant Tipps - Urlaub am Bleder See

Auch kulinarisch gibt es hier einiges zu entdecken und rundet deinen Urlaub am Bleder See perfekt ab. Die traditionelle Hausmannskost ist deftig und rustikal. Doch auch fĂĽr Naschkatzen wird hier einiges geboten. Ein ganz besonderes Highlight ist die Bleder Cremeschnitte.

Bleder Cremeschnitte

Restaurant Sova: Dieses charmante Restaurant bietet eine exquisite slowenische Küche mit regionalen Spezialitäten. Probieren Sie unbedingt die traditionellen Gerichte wie Bleder Struklji oder Kasnudeln.

Restaurant Ostarija Peglez'n: Hier kann man köstliche Fischgerichte genießen, die aus frisch gefangenem Fisch aus dem Bleder See zubereitet werden. Die gemütliche Atmosphäre und der herrliche Blick auf den See machen das Essen zu einem besonderen Erlebnis.

Public & Vegan Kitchen Bled: Wer leckerer, vegane Burger mag, ist hier genau richtig. Man kann zwischen verschiedenen Pattys und Buns wählen. Außerdem hat man hier die Wahl aus verschiedenen Craft-Bieren.  

Restaurant Julijana: In einem historischen Gebäude direkt am See gelegen, bietet dieses Restaurant eine raffinierte Küche mit Schwerpunkt auf lokalen Zutaten. Die Terrasse mit Blick auf den See ist ideal für ein romantisches Abendessen bei Sonnenuntergang.

Park Restaurant & Café: Hier kann man die berühmte Bleder Cremeschnitte probieren, ein köstliches Dessert, das man in Slowenien einfach probieren muss. Das Park Restaurant ist berühmt für seine cremige und köstliche Version dieser traditionellen Süßspeise.

Urlaub am Bleder See - Hotels & UnterkĂĽnfte

Wir haben unseren Urlaub am Bleder See in dieser Unterkunft verbracht *Apartments & Rooms Sebanc by Lake und waren rundum zufrieden. Die Gastgeber waren super freundlich und die Unterkunft liegt nur wenige Meter vom See entfernt. Zudem konnten wir uns kostenlos SUP’s ausleihen. Wir können einen Aufenthalt hier definitiv empfehlen, haben aber Unterkünfte für verschiedene Preisklassen aufgezählt.

Urlaub am Bleder See Unterkunft

Hochpreisig: Das 4 Sterne *Bled Rose Hotel verfügt über einen Innenpool und ein Wellnesscenter. Es liegt direkt hinter dem Kurpark und nur 150 Meter vom See entfernt. 

 

Mittelpreisig: Das *Central Bled House liegt im Herzen von Bled in der Nähe von mehreren Sehenswürdigkeiten und dem See. Die Zimmer sind rustikal und liebevoll eingerichtet.

 

GĂĽnstig: Die *Back Private Rooms bieten einfache, saubere Zimmer zu einem fairen Preis an. Die Unterkunft liegt sehr zentral.


Wer auf Camping steht, sollte sich diesen Campingplatz direkt am See anschauen Camping Bled.



Booking.com

Urlaub am Bleder See - Unser Fazit

Der Bleder See war der erste Stopp auf unserer Slowenien Rundreise und war ein echtes Highlight. Wir haben wunderschöne und vor allem abwechslungsreiche Tage hier verbracht. Der See an sich ist schon etwas ganz besonderes. Das klare, blaue Wasser lädt zum Schwimmen und zu verschiedenen Wassersportarten ein. Dazu das Panorama mit der Insel und den Alpen im Hintergrund. Einfach faszinierend. In der Stadt selbst kann man wirklich gut Essen und Trinken. Unbedingt sollte man die Bleder Cremeschnitte probieren. Zudem bietet die Region viele tolle Ausflugsziele und Aktivitäten. Egal, ob man kleinere Wanderungen direkt am See machen möchte, oder zur nahe gelegenen Vintgar Klamm oder zum Pericnik Wasserfall fährt. Wir können einen Urlaub am Bleder See absolut empfehlen. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf.

Urlaub am Bleder See Insel
Urlaub am Bleder See Rundweg



Das könnte dich interessieren.

Hier findest du Videos ĂĽber unseren Urlaub am Bleder See

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliatelinks. Wenn du ĂĽber diesen Link etwas buchst, bekommen wir eine Provision. FĂĽr dich bleibt der Preis dabei allerdings gleich.



Reise Dich frei

Reiseblog

2 Gedanken zu „Urlaub am Bleder See 🏞️ 🇸🇮 Reisetipps, Ausflugsziele und Highlights“

  • Lisa sagt:

    Hallo,
    Ein fesselnder Reisebericht, der die Schönheit und Vielfalt eines Urlaubs am Bleder See in Slowenien wunderbar einfängt. Die Einleitung, die auf die unvergessliche Naturerfahrung und die Vielfalt der Aktivitäten hinweist, weckt sofort das Interesse.
    Die Beschreibung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Bleder Insel mit ihrer malerischen Kirche, die majestätische Burg Blejski Grad und die atemberaubende Vintgar-Schlucht ist sehr ansprechend. Die Empfehlungen für den Besuch des Triglav-Nationalparks und des Peričnik-Wasserfalls bieten eine gute Ergänzung, um die umliegende Natur zu erkunden.
    Die Betonung der besten Reisezeit für einen Besuch sowie die Vorteile des Frühlings und Herbstes, um die Menschenmassen zu vermeiden, ist hilfreich. Die Erwähnung der vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, von Wassersportarten bis hin zu Wanderungen, ist ebenfalls informativ und lädt dazu ein, die Region aktiv zu erkunden.
    Die Restaurant-Tipps verleihen dem Bericht eine persönliche Note und bieten coole kulinarische Einblicke. Die Hotel- und Unterkunftsempfehlungen für verschiedene Preisklassen sind nützlich für alle Reisenden, die nach Optionen suchen.
    Der Abschluss, der deine persönlichen Erfahrungen und Eindrücke zusammenfasst, rundet den Bericht perfekt ab. Die Begeisterung und Empfehlungen, die du für den Bleder See aussprichst, vermitteln den echten Zauber und die Vielseitigkeit dieses Reiseziels.
    Danke und Glg
    Lisa

    Insgesamt ist der Reisebericht informativ, gut strukturiert und inspirierend. Leser werden definitiv angeregt, diesen herrlichen Ort zu besuchen und all die Schönheit und Aktivitäten zu erleben, die der Bleder See zu bieten hat.

    • Marc sagt:

      Hey Lisa. Vielen Dank fĂĽr diesen ausfĂĽhrlichen Kommentar. Slowenien und vor allem der Bleder See haben uns wirklich gut gefallen und freuen uns, unsere Erfahrungen mit euch zu teilen.

      Liebe GrĂĽĂźe,
      Melo & Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert