Das wir jemals Urlaub in Skopje und Nordmazedonien machen, hĂ€tten wir so schnell auch nicht gedacht und stand eigentlich auch nicht auf unserem Plan. Denn als wir Griechenland nach zwei Monaten wieder verließen, hatten wir zunĂ€chst Belgrad als unseren ersten Zwischenstopp auf dem Plan. Aber wie es manchmal so ist, sind PlĂ€ne dafĂŒr da, um ĂŒber den Haufen geworfen zu werden. Und so entschlossen wir uns doch fĂŒr einen Stopp in Nordmazedonien und einen kurzen Urlaub in Skopje.

Urlaub in Skopje stÀdtetrip
Urlaub in Skopje

Urlaub in Skopje - historisches Erbe trifft modernen Flair

Da wir uns relativ kurzfristig dazu entschieden Urlaub in Skopje zu machen, hatten wir uns kaum ĂŒber die Hauptstadt Nordmazedoniens erkundigt und auch keine große Erwartungen. Als wir dann die Randbezirke der Stadt erreichten, sah es so aus, wie man sich eine Hauptstadt im Balkan vorstellt. Viele Plattenbauten und Wohnkomplexe aus Beton. Absolut kein Charme. Die Straßen waren zwar sehr belebt, aber irgendwie wirkte alles relativ trist. So, wir machen also Urlaub in Skopje und wussten gar nicht so richtig, was uns erwartet... 

Also erstmal zu unserer *Unterkunft, die direkt im Zentrum von Skopje lag (inklusive Parkplatz). Als wir am Vormittag ankamen, konnten wir noch nicht einchecken. Das war kein Problem fĂŒr uns. Wir parkten unser Auto und machten uns zu Fuß auf den Weg, um etwas zu frĂŒhstĂŒcken.

Skopje StÀdtetrip
Urlaub in Nordmazedonien

Und schon nach wenigen Metern durch das neue Zentrum Skopjes beeindruckten uns sehr. Es waren richtig viele Menschen unterwegs, ĂŒberall gab es kleine Shops mit leckerem Essen, CafĂ©s, tolle FußgĂ€ngerzonen mit imposanten GebĂ€uden und beeindruckenden DenkmĂ€lern. Das Zentrum Skopjes ist eine wunderschöne Mischung aus historischem Erbe und modernem Flair. In der Stadt herrscht wirklich eine tolle AtmosphĂ€re und wir haben uns sofort wohlgefĂŒhlt. Skopje ist multikulti. Hier leben Menschen mit verschiedener Herkunft und verschiedener Religion friedlich zusammen. Das Zentrum mit allen wichtigen SehenswĂŒrdigkeiten lĂ€sst sich wunderbar zu Fuß erkunden. Die Vardar teilt die Stadt in zwei HĂ€lften, die durch mehrere BrĂŒcken miteinander verbunden sind.

SehenswĂŒrdigkeiten - Urlaub in Skopje

Kommen wir nun zu den wichtigsten SehenswĂŒrdigkeiten der Stadt.

  • Alexander der Große Platz: Der zentrale Platz ist umgeben von beeindruckenden Statuen und historischen GebĂ€uden. Hier befindet sich auch die imposante Reiterstatue von Alexander dem Großen und der Triumphbogen, der dem Original in Paris nachempfunden ist.
Urlaub in Skopje tipps
  • Alte SteinbrĂŒcke: Die FußgĂ€ngerbrĂŒcke verbindet die beiden Stadtteile miteinander. An der alten SteinbrĂŒcke herrscht immer ein reges Treiben und man trifft hier auf StraßenkĂŒnstler, HĂŒtchenspieler und Streetfood StĂ€nde.
Urlaub in Skopje ReisefĂŒhrer
  •  Festung Kale: Die alte Festung bietet nicht nur eine geschichtstrĂ€chtige AtmosphĂ€re, sondern auch einen Panoramablick ĂŒber die Stadt. Der ideale Ort um den Sonnenuntergang zu genießen.
  • Die BrĂŒcke der Zivilisation: Eine kleine FußgĂ€ngerbrĂŒcke mit etlichen Statuen. Mit dem archĂ€ologischen Museum im Hintergrund ein sehr beliebter Fotospot.
Urlaub in Skopje highlights
  • Triumph-Bogen: Ein Nachbau des Triumph-Bogens aus Paris.
Urlaub in Skopje sehenswĂŒrdigkeiten
  • Basarviertel: Das alte Basarviertel ist ein Labyrinth aus mit Kopfstein gepflasterten Gassen, mit jeder Menge Restaurants, CafĂ©s und Shops. Kasbar ist das muslimische Viertel Skopjes. Einfach mal treiben lassen. Ein wirklich schöner Ort.
Urlaub in Skopje Basar

Unser Urlaub in Skopje hat uns richtig gut gefallen. Wenn man durch die Stadt schlendert, kommt man gefĂŒhlt alle paar Meter an der nĂ€chsten SehenswĂŒrdigkeit vorbei. Die Stadt kann man super zu Fuß erkunden und um neue KrĂ€fte zu tanken, kann man sich in einem der zahlreichen CafĂ©s eine kleine Pause gönnen. Besonders gut hat uns das Basarviertel gefallen. Es bietet einen traumhaften Kontrast zum restlichen Stadtbild. Wir haben es auch sehr genossen, abends durch die Stadt zu gehen. Es ist dann wesentlich ruhiger und die GebĂ€ude und DenkmĂ€ler sind toll beleuchtet.

Unterkunft: Unsere *Unterkunft war ein wirklich schönes Appartment, welches privat vermietet wird. Das Appartement war gerÀumig, sauber und super bequem. Die Lage war super zentral. Vom Balkon hat man sogar einen Blick auf den Triumphbogen. Im Hinterhof gibt es kostenlose ParkplÀtze und der Gastgeber war super lieb.

Hey, wir sind Melo & Marc

Du willst mehr ĂŒber uns wissen? Wer wir sind, warum wir das Reisen so lieben, wie viele LĂ€nder wir schon entdecken durften und warum wir diesen Blog und Reise Dich frei gegrĂŒndet haben? Dann schau doch mal auf unserer “Über Uns” Seite vorbei.



Booking.com

(function(d, sc, u) { var s = d.createElement(sc), p = d.getElementsByTagName(sc)[0]; s.type = 'text/javascript'; s.async = true; s.src = u + '?v=' + (+new Date()); p.parentNode.insertBefore(s,p); })(document, 'script', '//cf.bstatic.com/static/affiliate_base/js/flexiproduct.js');

Urlaub in Skopje - die kulinarische Seite

Jetzt kommen zu einem Punkt, den wir so bei unserem Urlaub in Skopje gar nicht auf dem Schirm hatten. Wir sind ja schon bisschen durch den Balkan gereist. Die meiste Zeit haben uns dabei deftige Fleischgerichte, frisch vom Grill begleitet. Und auch in Skopje haben wir leckere Cevapcici gegessen, aber es gibt eben noch sooooo viel mehr. Und jetzt wird es richtig lecker. Wir möchten dir das kleine und unscheinbare Restaurant Kuáž±a ans Herz legen. Wir sind mehr oder weniger durch Zufall auf dieses Restaurant gestoßen und es ist nicht leicht zu finden. Aber ja, es befindet sich dort, wo Google Maps es anzeigt. Hier haben wir uns mehrere Gerichte bestellt, die wir uns dann wunderbar teilen konnten. Shopska Salat, Tavče gravče, Letna mandza und Mućkalica. Hört sich alles erstmal komisch an, ist aber sowas von lecker.

Urlaub in Skopje Restaurants

Shopska Salat ist von der Zusammensetzung Ă€hnlich wie ein griechischer Salat. Tomaten, Gurken, Zwiebeln, ein paar Oliven, Essig und Öl. Anders als bei griechischen Salat, kommen hier aber keine Feta StĂŒcke rein, sondern der KĂ€se wird fein gerieben und ĂŒber den Salat verteilt. Super knackig, frisch und extrem lecker, dieser Shopska Salat.

Tavče gravče, das nationalgericht Nordmazedoniens. Es ist eine Art Eintopf aus Bohnen. Klingt ziemlich simpel ist aber extrem lecker und solltest du unbedingt probieren, wenn du Urlaub in Skopje oder Nordmazedonien machst.

Letna mandza ist vergleichbar mit dem tĂŒrkischen Gericht Menemen. Tomaten, Paprika und Zwiebeln werden mit viel Öl gebraten und dann kommen verquirlte Eier hinzu. Auch relativ simpel, aber super lecker.

Mućkalica ist ein deftiger Eintopf aus gegrilltem Schweinefleisch. Auch hier dĂŒrfen Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch nicht fehlen. Die perfekte ErgĂ€nzung zu den anderen Gerichten. einfach nur yummy
 mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Du siehst es, die Gerichte hören sich ziemlich simpel an. Aber sie sind wirklich richtig lecker. Das ist fĂŒr uns, was man unter dem Begriff Soulfood versteht. Also, wenn du einen Urlaub in Skopje planst, bring genĂŒgend Hunger mit.

Nordmazedonien Essen
 

Urlaub in Skopje - Ausflug zum Matka Canyon

Nicht nur die Stadt Skopje ist einen Besuch wert, denn auch in der umliegenden Umgebung gibt es einiges zu entdecken. Wenn du die natĂŒrliche Schönheit Nordmazedoniens bewundern möchtest, empfehlen wir dir einen Ausflug zum Matka Canyon. Dieser befindet sich nur ca. 25 Minuten vom Zentrum entfernt. Es fahren auch Busse dorthin, wir waren aber mit unserem eigenen Auto unterwegs. 

Der Canyon ist wirklich sehr beeindruckend und es fĂŒhrt ein schmaler Wanderweg entlang der Schlucht. Immer wieder wird man mit atemberaubenden Ausblicken belohnt. Man kann vor Ort auch Bootstouren buchen, wo man unter anderem in eine Höhle fĂ€hrt. Uns hat der Ausflug zum Matka Canyon super gut gefallen und wir können ihn dir auch absolut empfehlen, wenn du Urlaub in Skopje machst.

Matka Canyon Nordmazedonien

Urlaub in Skopje - Unser Fazit

Skopje hat uns absolut fasziniert. Das Zentrum kann man wunderbar zu Fuß erkunden, es fließt ein Fluss durch die Stadt, es herrscht eine super schöne AtmosphĂ€re und es gibt wirklich viel zu entdecken. Die nordmazedonier waren alle sehr freundlich und kulinarisch kann man es sich hier so richtig gut gehen lassen. Wir können dir einen Urlaub in Skopje definitiv empfehlen. Da die Stadt relativ klein ist reichen 2-4 Tage aber vollkommen aus.

Skopje bei Nacht
SehenswĂŒrdigkeiten in Skopje





Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliatelinks. Wenn du ĂŒber diesen Link etwas buchst, bekommen wir eine Provision. FĂŒr dich bleibt der Preis dabei allerdings gleich.



Reise Dich frei

Reiseblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert